Bist du neugierig auf diese neue Schule?

Liebe Schülerin und lieber Schüler einer 4. Klasse!
Leider ist es in diesen schwierigen Corona-Zeiten nicht möglich, dich zu einem
echten Tag der offenen Tür einzuladen.
Wir bieten dir und deinen Eltern aber verschiedene Informationsmöglichkeiten
an. Folgende Termine und Links könnten für dich besonders interessant sein:

Mariano-Josephinum online

Hier erhältst du einen Einblick in das Schulleben am Domhof
(Josephinum) und am Brühl (Marienschule). Schau doch mal rein!

Digitaler Tag der offenen Tür

Am Freitag, 14. Januar 2022, öffnen wir für dich (online) unsere Türen
und du erhältst Einblick in einen Schultag in Jahrgang 5 und in viele
interessante Fächer. Ein Padlet erwartet dich auf den Homepages.
Wenn du nicht genau weißt, was das ist, lass dich überraschen.

Informationsabend N°2

Am Donnerstag, 03. Februar 2022, wiederholen wir um 19:00 Uhr den
Informationsabend vom 01. Dezember 2021 und du kannst die neuen
Klassenlehrer kennen lernen. Bitte deine Eltern, sich anzumelden unter
anmeldung@josephinum.net

Schnuppernnachmittage

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wir im Frühjahr wieder
Schnupperunterricht und Sprachen-, bzw. Experimentiernachmittage
anbieten dürfen. Bitte informiere dich über die aktuellen Termine auf
unseren Homepages.

Individuelle Schulführungen

Falls es auch im Frühjahr nicht möglich wird, viele Besucher gleichzeitig
im Mariano-Josephinum zu empfangen, laden wir dich und deine Eltern
zu einer individuellen Schulführung ein. Dann wird dir ein Lehrer oder
eine Lehrerin die Schule zeigen und deine Fragen beantworten. Eine
Patenschülerin oder ein Patenschüler wird ebenfalls dabei sein. Auch sie
kannst du ausfragen.

Individuelle Beratung

Du kannst dich auch gerne zusammen mit deinen Eltern zu einer
Beratung oder zu einer online-Sprechstunde anmelden:
Marienschule: 05121/ 91740,
Josephinum: sabine.hochberger@josephinum.net

Wir hoffen sehr, dass wir dich ausführlich beraten können und du dich gut
informiert für deinen weiteren Schulweg entscheiden kannst. Bleibe vor allem
gesund und zuversichtlich!
Wir wünschen dir alles Gute für das Jahr 2022, das für dich besonders spannend
wird!

Aktuelle Links und Hinweise

Aktuelle Meldung zur Schulfusion

„Im Mariano-Josephinum vereinen wir das Beste beider Schulen“

Bischof gibt Namen der neuen Schule bekannt, die aus Marienschule und Josephinum gebildet wird

Der Name des neuen katholischen Gymnasiums in Hildesheim, das aus dem Gymnasium Marienschule und dem Bischöflichen Gymnasium Josephinum hervorgehen soll, steht fest. Die fusionierte Schule wird Mariano-Josephinum heißen.

Hier entlang zum vollständigen Artikel.

Hier entlang zur Informationsseite des Bistums zur Schulfusion!

 

Aktuelle Informationen zu Coronamaßnahmen an der Marienschule

Liebe Schulgemeinschaft,

auch am Beginn des neuen Schuljahres 2021/22 müssen wir Vorkehrungen im Umgang miteinander Treffen.

Hier finden Sie den aktuellen Hygieneplan unsere Schule sowie die Dokumentation der verbildlichen häuslichen Corona-Selbsttests für die Jahrgänge 5-11 sowie für die Oberstufe.

Sternsinger bringen Segen in die Schulen und in die Nachbarschaft

Das neue Jahr hat mit dem Schulanfang auch an der Marienschule in den Alltag gefunden. Traditionell ziehen am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien Sternsinger unserer Schule aus, um den Segen in die Schule und die Nachbarschaft zu bringen. Dieses Jahr kam die Gruppe der Sternsinger aus der Klasse 5b von Frau Rybandt und überbrachte den Segen mit zwei Liedern und einem Segensgebet stellvertretend für die ganze Schule im Atrium sowie in der Verwaltung. Zeitgleich starteten die Klassen in der ersten Stunde mit einem kleinen Dreikönigsimpuls in das neue Jahr, um auch dort den Segen mit einem Gebet an den Türschwellen der Unterrichtsräume anzubringen. Die Sternsinger besuchten außerdem noch die Nachbarschaft: Zunächst und erstmalig das benachbarte Josephinum. Im Anschluss ging es dann zu mehreren Kindertageseinrichtungen und einem Altenheim. Coronabedingt versammelten sich die Angehörigen der Einrichtungen dort jeweils vor der Tür bzw. an den Fenster, um dem Beitrag der Sternsinger an der frischen Luft zu lauschen. Dabei sammelten sie insgesamt 273 Euro für das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und dessen diesjährige Aktion „Gesund werden, gesund bleiben“. Ein besonderer Dank geht an Diakon Andreas Handzik für die Unterstützung der Gesänge mit der Gitarre und die Bereitstellung einer transportablen Lautsprecheranlage.

Vorlesewettbewerb 2021/22

Der Vorlesewettbewerb im Dezember 2021 war eine spannende und gelungene Veranstaltung. Glücklicherweise waren diesmal alle sechsten Klassen in Begleitung ihrer DeutschleherInnen auf der „Grünen Wiese“ beisammen. Die Stimmung war energiegeladen, aber auch fröhlich. Die KlassensiegerInnen (6a Frederik Rouwen, 6b Margarethe Krieger, 6d Malin Weiß) haben ihre Anspannung bravourös gemeistert. Letztendlich war für alle – sowohl Publikum als auch Jury – der Sieger offensichtlich. Wirklich sehr überzeugend durch variierendes Lesetempo, Betonung, Einfühlung in die verschiedenen Figuren und Lesesicherheit stach Frederik Rouwen sowohl beim Wahltext als auch beim Fremdtext hervor! Congratulations!!!
Nun erwarten wir mit großer Spannung den Termin für den Stadtentscheid, der Ende Februar, Anfang März zu erwarten ist.

Jutta Schwanstecher

Nachmittagsbetreuung im Schuljahr 2021/22

Für die Jahrgänge 5 bis 7 bieten wir auch im zweiten Halbjahr Nachmittagsbetreuung an. Wir haben diese - auch im Hinblick auf die Fusion - etwas umgestellt.

Details entnehmen Sie den Informationen und Anmeldeunterlagen zur Nachmittagsbetreuung.

Eine Anmeldung wird erbeten bis spätestens 20. Januar 2022 über das Sekretariat oder digital an Frau Ortwig, die auch Fragen dazu beantwortet.
Sie erreichen sie per Mail unter joerdis.ortwig@marienschule-hildesheim.net.

Danke!

Für all die Unterstützung beim unserer Adventskranzaktion.
Wenngleich wir in diesem Jahr keinen Adventsbasar im eigentlichen Sinne durchführen konnten, so freuen wir uns doch, dass wir dank Ihrer und eurer Hilfe mit dieser Aktion 500€ an die Vinzentinerinnen für ein Straßensozialarbeitsprojekt in Südamerika überweisen können.
Michaela Ottleben
Julia-Carolin Boes

Herzlich willkommen am Mariano-Josephinum!

Informationen zur Anmeldung an unserem neuem Gymnasium Mariano-Josephinum

In unserem Film geben wir Ihnen und Euch einen kleinen Einblick in unser vielfältiges Schulleben. Viel Spaß beim Anschauen. Ein herzlicher Dank geht an Herrn Hasl von der Firma "Light Hunters" für die Erstellung sowie an Frau Busche, Frau Hochberger, Frau Troja und Herrn Renzewitz für die Organisation und Mithilfe bei der Durchführung. Ebenso danken wir allen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern, die mitgewirkt haben.
Nächster Online-Infoabend am Donnerstag, 03. Februar 2022
Hier geht's direkt zum Video auf YouTube (externer Link)!

 

Vorlesetag 2021

“Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen.” (Astrid Lindgren)

In diesem Sinne haben Marienschule und Josephinum den Bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 19.11.2021, gern genutzt, um gemeinsam mit Grundschülerinnen und Grundschülern fantastische Geschichten zu entdecken und neue Welten kennenzulernen.
Lehrer und Lehrerinnen beider Gymnasien besuchten zehn Grundschulen und erlebten dort gemeinsam mit den Kindern gemütliche Leserunden, in denen gespannt zugehört und über die unglaublichen Abenteuer der literarischen Heldinnen und Helden gestaunt und gelacht wurde.
Viele Kinder nutzten die Gelegenheit auch, um Fragen zum Lernen am Gymnasium zu stellen und so Neues über ihre vielleicht zukünftige “Welt von morgen” zu erfahren.
Wir danken allen Beteiligten herzlich und freuen uns darauf, im nächsten Jahr wieder als Mariano-Josephinum beim Bundesweiten Vorlesetag dabei zu sein.