Ursulinische Tradition

Die längste Zeit seines Bestehens war unser Gymnasium eine Ordensschule der Ursulinen. Mit der Übernahme der Trägerschaft durch das Bistum Hildesheim ist diese Verbindung lediglich formal gelöst. Nach wie vor fühlen wir uns mit den pädagogischen Zielen der ursulinischen Pädagogik eng verbunden, wir sind ein Teil einer großen Tradition. Auf dieser Seite veröffentlichen wir in lockerer Folge Beiträge aus dem Schulnetzwerk ursulinischer Schulen, die von Sr. Brigitte Wer OSU, Leinefelde, redaktionell betreut werden.

„Ach, die haben nun auch Jungen?“ Vor-Urteile aufzubrechen ist in der Hildesheimer Schullandschaft nicht so einfach. In einer Stadt, die für ihre Größe erstaunlich viele Gymnasien beheimatet, dauert es etwas länger, den Wandel wahrzunehmen.
Unser Schuljubiläum 2016 hat uns daher einmal mehr motiviert, sich unserer Wurzeln bewusst zu werden und uns der Weiterentwicklung der Tradition zu stellen. Erstaunliches kommt dabei zutage."

Lesen Sie hier mehr über unser Gymnasium Marienschule

St. Angela-Schule Königstein im Taunus, eine Schule mit Formel 1.

St.-Ursula-Schule Würzburg, seit 1712 im Dienst